crailsheim_gross_2014

Die Stadt spielend kennen lernen!

Mit dem beliebten CITY-MEMO Crailsheim können Sie sich spielerisch über Geschichte und Gegenwart der Horaffenstadt informieren. Die 30 ausgewählten Sehenswürdigkeiten reichen vom Rathaus, dessen Turm nach der Zerstörung 1945 am 13. Oktober 1979, durch die Bekrönung mit der Turmspitze, in seiner alten Form wieder hergestellt wurde, über das Spital, das heute die Räume des Stadtmuseums beherbergt, bis hin zum Fränkischen Volksfest, das Traditionsfest der Crailsheimer, das seit 1841 jährlich stattfindet und einer der Höhepunkte des Jahres ist.

Bei einem Crailsheim-Besuch sollten Sie es sich auf keinen Fall entgehen lassen die Crailsheimer Spezialität „Horaff“ zu probieren. Der „Horaff“ wiegt rund 70g und ist ein süßes oder herzhaftes Hefegebäck in Form eines gerundeten W. Der Horaff geht auf die vermeintliche Belagerung Crailsheims durch die Reichsstädte Hall, Rothenburg und Dinkelsbühl zurück, die nach einer List der Crailsheimer ihr Heer am Mittwoch vor dem Fastnachtssonntag 1380 wieder abzogen. Ursprünglich wurden Horaffen nur zur Feier des Jahrestags des Abzugs gebacken und an Arme und Kinder verteilt, heute gibt es sie ganzjährig.

Haben Sie nun Lust auf einen spielerischen Streifzug durch Crailsheim?

Das CITY-MEMO Crailsheim erhalten Sie bei uns per E-Mail an ed.om1560792122em-yt1560792122ic@of1560792122ni1560792122 sowie telefonisch unter +49 (0) 711 76 53 137 oder direkt vor Ort im Buchhandel sowie in der Tourismus und Stadtinfo: