Dresden_gross

Die Stadt spielend kennen lernen!

Die sächsische Landeshauptstadt Dresden, ehemals als „Elbflorenz“ die glanzvolle Barockresidenz Augusts des Starken, ist heute wieder eines der beliebtesten deutschen Reiseziele. Im Sommer 2004 wurden Dresden und das Elbtal in die UNESCO-Weltkulturerbeliste aufgenommen und mit Vollendung der Frauenkirche zeigt sich das Altstadtpanorama wieder vollkommen in ursprünglicher Gestalt. Eine Reise nach Dresden ist immer ein Erlebnis und fasziniert mit weltbekannten Sehenswürdigkeiten. Entdecken Sie mit unserem CITY-MEMO Dresden die Stadt bei einem spielerischen Streifzug neu oder wieder.

Die 30 ausgewählten Sehenswürdigkeiten des CITY-MEMO Dresden reichen von der Frauenkirche, dem Wahrzeichen Dresdens, über die Semperoper, einer der bedeutendsten europäischen Theaterbauten des 19. Jahrhunderts, bis hin zum neuen Rathaus, dessen monumentaler Komplex mit fünf Innenhöfen Anfang des 20. Jahrhunderts von Karl Roth und Emil Bräter im Neorenaissancestil mit barocken Zitaten errichtet wurde.

Besonders sehenswert ist das Schloss Pillnitz, eine vollendete barocke Anlage von festlichem Charakter mit einem Hauch fernöstlicher Exotik, die perfekt in die Elblandschaft eingebettet ist. Lassen Sie sich bei einem Spaziergang durch den Pillnitzer Park, zu dem unter anderem der Schlossgarten, die Orangerie sowie das Kamelienhaus gehören, verzaubern.

Haben Sie nun Lust auf einen spielerischen Streifzug durch Dresden?

Das CITY-MEMO Dresden erhalten Sie bei uns per E-Mail an ed.om1575908286em-yt1575908286ic@of1575908286ni1575908286 sowie telefonisch unter +49 (0) 711 76 53 137 oder direkt vor Ort bei Toursimus und Stadtinfo sowie im Buchhandel.